Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen
Verkauf Herrenhaus Birtlingen

Verkauf Herrenhaus
Birtlingen

Ref. 6761716

10 Zimmer

4 Schlafzimmer

400 m²

1.800.000 €

Traumhafter Besitz in Alleinlage mit 24,5 ha und hochwertigen Hallen

Sie sind Natur- und Tierliebhaber und wünschen sich seit langem ein großes Anwesen mit Wäldern, Wiesen und Bachlauf, um Ihre Vorstellung vom naturnahen Leben verwirklichen zu können.
Möglicherweise sammeln Sie Autos oder andere Liebhaberstücke und möchten Ihre umfangreiche Sammlung in hochwertigen und großzügigen Hallen in unmittelbarer Nähe zu Ihrem Wohnsitz unterbringen.
Oder Sie suchen einen ruhigen Wohnsitz mit großem, arrondiertem Grundbesitz von mindestens 20 Hektar in absoluter Alleinlage, jedoch in der Nähe einer Stadt mit all Ihren Vorteilen.
Sollte nur eine dieser Möglichkeiten auf Sie zutreffen, dann werden Sie von dieser einzigartigen Traumimmobilie begeistert sein, denn die unglaubliche Schönheit dieses Naturparadieses wird auch Sie verzaubern!
Eine gut 200 m lange geteerte Einfahrt führt von Ihrer elektrischen Toranlage mit Sprechanlage an der B257/E29 zu Ihrem Hofgut. Dieses besteht aus mehreren Gebäuden: um einen Innenhof gruppieren sich das langgestreckte Hauptgebäude von 1982 (ca. 48 x 10 m) mit integriertem Wohnhaus, Werkhalle und Einliegerwohnung, die gegenüberliegende hochwertige Doppelhalle (ca. 21 x 7,50 m) und ein uriges Holzblockhaus mit massivem Kellergeschoss. Hinter dem Hauptgebäude, über zwei Zugänge mit diesem verbunden, liegt die riesige Schwimmhalle (ca. 30 x 10 m). Unterhalb des Hofguts schließen sich Ihre ausgedehnten Ländereien an, die fast ein ganzes Tal umfassen. Neben einem Bach mit großem Weiher gibt es in einiger Entfernung noch einen offenen Geräteschuppen, einen ehemaligen Stall und ein zweites Blockhaus.
Das Wohnhaus
Ihr Wohnhaus mit dekorativem Turm nimmt den rechten Teil des Hauptgebäudes ein. Das Erdgeschoss des Wohnhauses betreten Sie über einen Windfang mit Garderobe und Gäste-WC. Nach rechts erreichen Sie das urige Jagdzimmer mit Kamin und Marmorboden (ca. 46 m2). Über einen großzügigen Durchgang mit dem Jagdzimmer verbunden ist die daneben liegende, geschlossene Veranda mit einer professionellen Theke und Zapfanlage. Die Veranda eignet sich daher hervorragend als Service-Raum bei Catering Events. Vom Kaminzimmer führt Sie der repräsentative Treppenturm mit Wendeltreppe in Naturstein zum Obergeschoss. Im hinteren Bereich des Erdgeschosses befinden sich außerdem ein Flur mit Zugang zur beheizten Garage, ein Kellerraum sowie ein Schlacht- und Kühlraum.

Im Obergeschoss führt Sie eine Diele zu einem weiteren Gäste-WC, ein Wohnzimmer, einer kleinen Küche, ein Esszimmer mit offenem Kamin, einem Schlafzimmer mit Ankleide, einem Badezimmer mit Wanne, Dusche, zwei Waschbecken und Bidet sowie zu einem weiteren Schlafzimmer. Neben dem Wohnzimmer haben Sie einen herrlichen, großen Wintergarten auf der Westseite mit tollem Ausblick auf Ihre Wiesen und Wälder. Für die kühlen Tage gibt es einen Kaminanschluss für einen Ofen.

Vom Wohnhaus haben Sie direkten Zugang zur voll funktionsfähigen Schwimmhalle hinter dem Haus (siehe unten).

Die hochwertigen Innentüren sind überwiegend massive Füllungstüren aus Holz und teilweise glatte Türen mit Edelholzfurnier.

Die Alu-Holz-Fenster im Wohnhaus sind überwiegend in Segmentbogen-Ausführung mit Bleiverglasung in bester Qualität. Zum Teil sind sie mit Rollläden ausgestattet. Die Fensterlaibungen sind mit Sandsteingewänden umrandet und im Erdgeschoss sind die Fenster teils mit Gittern versehen.

Das Mauerwerk besteht teilweise aus Bruchsteinmauerwerk, überwiegend ist es mit Edelputz versehen und gestrichen. Das Dach ist in Welleternit ausgeführt.

Die Werkhalle und der Hobbyraum

Der mittlere Teil des Hauptgebäudes beherbergt im Erdgeschoss eine große gepflasterte Werkhalle von ca. 240 m2 mit zwei breiten und hohen elektrischen Toren. Auf der linken Seite der Werkhalle führt eine Tür in den Technikraum mit der Ölzentralheizung. Von der Werkhalle gelangen Sie ebenfalls in den Technikraum unter der dahinter gelegenen Schwimmhalle. Die Schwimmbadtechnik wird regelmäßig und fachgerecht gewartet.

Die Werkhalle hat eine hohe, tragfähige Betondecke. Darüber befindet sich ein großer Raum mit Marmorboden, in dem einmal Sammlerautos standen (ca. 260 m2). Er liegt auf einer Ebene mit dem Obergeschoss des Wohnhauses und ist mit diesem verbunden. Er hat ebenfalls direkten Zugang zur Schwimmhalle (siehe unten), und kann auch als Party- oder Hobbyraum genutzt werden.

Die Einliegerwohnung

Auf der linken Seite des Hauptgebäudes haben Sie im Erdgeschoss den separaten Eingang zu einem Aufenthaltsraum mit Einbauküche und Waschraum für Personal.

Darüber befindet sich, ebenfalls mit separatem Eingang, eine Einliegerwohnung, die bei Bedarf auch als Hausmeisterwohnung dienen kann. Sie besteht aus einer Diele, einem Wohnzimmer, einer Küche, einem Esszimmer, zwei Schlafzimmern sowie einem Badezimmer mit Wanne, Dusche, Waschbecken und WC.

Die Schwimmhalle

Das moderne und hochwertige Hallenbad wurde um 2012 in Massivbauweise errichtet und ist über zwei Durchgänge mit dem Hauptgebäude verbunden. Der Boden ist innen komplett gefliest und angenehm beheizt. An den Wänden sind schöne, großflächige Bilder eines regionalen Künstlers. Das Becken misst ca. 5 x 14 m bei einer Tiefe von 1,40 m. Whirlpool, Bar, Dusch- und Toilettenanlagen sowie ein separater Raum, der mit Sauna und Solarium ausgestattet werden kann, runden das perfekte Wellness-Angebot ab.

Die Doppelhalle

Auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptgebäudes, mit diesem durch eine Überdachung des Zufahrtsweges verbunden, wurde der ehemalige Pferdestall in eine geschlossene Doppelhalle mit dem Außenmaß von ca. 21 x 7,40 m umgebaut. Die Halle ist in einem sehr guten Zustand, im Inneren ist die Halle gefliest, komplett ausgebaut und mit Strom-, Wasser- und Heizungsanschlüssen versehen. Sie können die Halle also vielfältig nutzen.


Das Blockhaus 1

Schräg gegenüber vom Wohnhaus wurde um 1990 ein Blockhaus mit Satteldach errichtet. Die praktische Innenaufteilung dieses komfortablen Häuschens umfasst einen Eingangsbereich, ein Wohnzimmer mit einem schönen offenen Kamin, eine offene Küche mit einer Einbauküche sowie ein Badezimmer mit WC, Urinal und Waschbecken.

Draußen gibt es einen umlaufenden Balkon. Die Fenster sind aus Holz und mit Isolierglas und Klappläden versehen. Der Fußboden ist aus Beton und mit Fliesen belegt. Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung.

Das Untergeschoss des Blockhauses ist massiv in Stein gebaut und mit Putz sowie Anstrich versehen. Es dient als Kellerraum. Zugang zum Untergeschoss haben Sie über eine Außentreppe auf der Rückseite des Blockhauses.

Hinter und unterhalb dieses Blockhauses läuft ein Bach.

Das Blockhaus 2

Mitten im Wald, in etwa 300 m Entfernung, liegt ein weiteres, eingefriedetes Jagdhaus in Alleinlage. Diese Jagdhütte wurde bereits ca. 1964 errichtet. Ebenfalls mit einem massiven Keller und darüber ein Holz-Blockhaus mit einem Satteldach und einem gefliesten Fußboden im Inneren. Die Fenster sind ebenfalls aus Holz und mit Isolierglas und Klappläden ausgestattet. Beheizt wird dieses Jagdhaus mit einem Holzofen.

Das Grundstück

Das großzügige, arrondierte Areal hat eine Fläche von insgesamt ca. 24,5 ha und verspricht Ihnen uneingeschränkte Privatsphäre, Entspannung und Gesundheit in der freien Natur. Das Areal ist komplett geschützt durch einen Maschendrahtzaun aus Stahl und teils mit Hecken abgeschirmt. Der Zaun ist ca. 2 m hoch und dient auch dem Schutz der Tiere. Zudem wurden am Zufahrtwegs zum Hofgut bodengleiche Wildgitter angebracht, die von Fahrzeugen ohne Halt passiert werden können, für das Wild jedoch ein schwer zu überwindendes Hindernis darstellen.

Neben den bebauten Flächen sind ca. 5 ha Wiesenflächen vorhanden. Die restliche Fläche ist mit Wald bedeckt, der Lebensraum für das Wild - hauptsächlich Rotwild - bietet. Der Waldbestand ist zwischen 30 und 90 Jahre alt. Dort wachsen überwiegend Fichten, Eichen, Hainbuchen, Eschen, Pappeln und weiteres Gehölz.

Durch das Areal fließt ein Bach. Etwas unterhalb des Hauses haben Sie einen schönen Weiher mit Steg auf einer Fläche von ca. 2.500 m2. Ein schöner Ort zum Verweilen.

Unweit des Weihers steht ein offener Geräteschuppen aus Holz von über 120 m2. Weiter abwärts im Tal steht noch ein alter, verlassener, massiv in Bruchstein gebauter Stall.

Im Hofbereich sind die Flächen teils mit schönen Gartenanlagen und Pflanzungen angelegt und teils befestigt. Geteerte Stellplatzflächen sind reichlich vorhanden.

Die Versorgungs- und Entwässerungsanlagen vom Hausanschluss bis an das öffentliche Netz sind gegeben. Ebenso ist eine Kleinkläranlage mit Überlauf an den Vorfluter vorhanden.



Lagebeschreibung

Das Hofgut liegt auf der Gemarkung der kleinen Ortsgemeinde Birtlingen im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz mit ca. 50 Einwohnern, direkt an der B 257 (E29) Bitburg-Echternach. Ein Teil der Ländereien liegt auf der Nachbargemarkung Masholder.

In wenigen Autominuten hat man Bitburg erreicht. Die Stadt Bitburg ist mit ihren ca. 14.000 Einwohnern als Kreisstadt des Eifelkreises Bitburg-Prüm das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Südeifel. Die Südeifel ist eine abwechslungsreiche, offene Landschaft mit weiten Tälern und ausgedehnten Hochflächen.

Der nächste Autobahnanschluss A60 in Richtung Köln oder Koblenz ist nur 7 km entfernt und die luxemburgische Grenze bei Echternach erreicht man schon nach etwa 20 km. Aufgrund seiner zentralen Lage, des großen Einzugsgebietes und der günstigen Bedingungen zur Ansiedlung von Betrieben hat sich Bitburg zu einem aufstrebenden Wirtschaftsstandort entwickelt.

In Bitburg sind von Grundschule bis Gymnasium alle Schultypen und auch Kindergärten vorhanden. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten stehen zur Auswahl und mit den verschiedensten Ärzten und einem Krankenhaus ist überdies die medizinische Betreuung gewährleistet. Auch ist das gastronomische Angebot sehr variiert und selbstverständlich gibt es dort ein breitgefächertes Freizeitangebot.

Entfernungen: Bitburg Stadtzentrum ca. 3 km, Echternach ca. 20 km, Trier ca. 28 km, Wittlich ca. 40 km, Luxemburg und Flughafen Luxemburg ca. 51 km, St.-Vith ca. 60 km, Maastricht ca. 150 km.



HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die von uns gemachten Angaben hinsichtlich Größen und Beschaffenheit des Objektes beruhen auf Informationen des Verkäufers bzw. Dritter und sind unverbindlich. Eine Haftung jeglicher Art für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird daher ausgeschlossen. Unser Angebot erfolgt freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten.


Verbraucherinfo

1.Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. die Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Maklerlohnzahlungspflicht des Kunden. Die Maklerprovision von 2,62 % inkl. MwSt. für den Käufer ist verdient und fällig mit Unterzeichnung des Kaufvertrages beim Notar.
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat:
SR IMMO Int’l S.à r.l., 20, Grand-Rue, L-9410 Vianden
Fax: 00352 266 344 44, Email: contact@sri.lu, Direktor: Ton Eggen
3. Es besteht ein Widerrufsrecht für Verbraucher.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SR IMMO Int’l S.à r.l., 20, Grand-Rue, L-9410 Vianden, Tel: 352 266 344 33, Fax: 352 266 344 44, E-Mail: contact@sri.lu ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist, zurückzuzahlen.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

SR IMMO Int’l S.à r.l.
Ton Eggen
20, Grand-Rue
L-9410 Vianden
Telefax: 00 352 266 344 44
E-Mail: contact@sri.lu

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über
den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)........................................

- Name des/der Verbraucher(s) ........................................

- Anschrift des/der Verbraucher(s) ....................................................................................


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) ...................................

Datum .......................................

(*) Unzutreffendes streichen.

Zusätzliche Informationen

Flächen

  • 1 Wohnzimmer
  • 4 Flur
  • 3 Badezimmer
  • 1 Grundstück 245082 m²
  • 10 Aussenparkplatz
  • 1 Halle
  • 1 Innen Schwimmbad
  • 2 Küchen
  • 1 Gartenhäuschen

Umgebung

  • Arzt 3 KM
  • Autobahn 7 KM
  • Bahnhof 30 KM
  • Bus 1 KM
  • Busbahnhof 3 KM
  • Flughafen 51 KM
  • Golf 10 KM
  • Grundschule 3 KM
  • Hauptstrasse 200 Meter
  • Krankenhaus/Klinik 3 KM
  • Läden / Geschäfte 3 KM
  • Park
  • Schwimmbad
  • Sekundarschule 3 KM
  • Sportzentrum 3 KM
  • Stadtzentrum 3 KM
  • Supermarkt 3 KM
  • Taxi 3 KM
  • Tennis 3 KM
  • Universität 30 KM

Energiedaten

  • Baujahr lt. Energieausweis 2005
  • Energieausweis Bedarfsausweis
  • Energieeffizienzklasse D
  • Energieverbrauch / Endenergiebedarf 123.5 kWh/(m²·a)
  • Gebäudetyp Wohnen
  • Energieverbrauch : Warmwasser enthalten
  • Primärenergiebedarf 137,3 kWh/(m².a)

Ausstattungen

  • Kamin
  • Whirlpool
  • Schwimmbad
  • Doppelverglasung
  • Jalousien
  • Alarmanlage
  • Hausmeisterhaus
  • Außenbeleuchtung
  • Behindertenzugang
  • Elektrotor
  • Gegensprechanlage

Keine Informationen verfügbar

Zusammenfassung

  • Referenz 6761716
  • Zimmer 10 Zimmer
  • Wohnfläche 400 m²
  • Heizeinrichtung Zentralheizung
  • Art der Heizung Heiz-Öl
  • Zugang zur Heizung Kollektiv
  • Warmwasser-Zugang Kollektiv
  • Abwasser Kanalisation
  • Zustand Guter Zustand
  • Ausrichtung Westen
  • Aussicht Panorama

Zusammenfassung

  • Referenz 6761716
  • Zimmer 10 Zimmer
  • Wohnfläche 400 m²
  • Heizeinrichtung Zentralheizung
  • Art der Heizung Heiz-Öl
  • Zugang zur Heizung Kollektiv
  • Warmwasser-Zugang Kollektiv
  • Abwasser Kanalisation
  • Zustand Guter Zustand
  • Ausrichtung Westen
  • Aussicht Panorama

Keine Informationen verfügbar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.